Maritimes hat Bremerhaven am laufenden Meter zu bieten. Eine Hafenrundfahrt lohnt sich immer - mit dem Schiff, im Hafenbus oder auch mit dem eigenen Wagen. Vom Parkplatz an der Geo-Plate-Straße hat man man einen tollen Blick auf die Trockendocks der Lloydwerft.

Maritimes hat Bremerhaven am laufenden Meter zu bieten. Eine Hafenrundfahrt lohnt sich immer - mit dem Schiff, im Hafenbus oder auch mit dem eigenen Wagen. Vom Parkplatz an der Geo-Plate-Straße hat man man einen tollen Blick auf die Trockendocks der Lloydwerft.

Foto: Jürgen Rabbel

Bremerhaven

Bremerhaven: Keine Sail, aber viel Maritimes

20. August 2020 // 10:00

Auch ohne Sail gibt es in Bremerhaven für Touristen und Einheimische jede Menge maritime Motive zu finden.

Wer sich für Schiffe begeistern kann, der findet natürlich in den Havenwelten schon eine ganze Menge Angebote. Auch im Stadtsüden wartet jede Menge Maritimes. Hafenrundfahrt mit der „Dorsch“, Fischtrawler-Besichtigung und Erlebnisrundgänge durch den Fischereihafen sind nur drei der Angebote.

Welche maritimen Attraktionen Bremerhaven sonst noch zu bieten hat, lest ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1929 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger