Vor dem Hornbach am Bomsiel hat sich am letzten Märzwochenende eine lange Schlange gebildet.

Vor dem Hornbach am Bomsiel hat sich am letzten Märzwochenende eine lange Schlange gebildet.

Foto: Arnd Hartmann

Bremerhaven

Bremerhaven: Lange Schlangen vor den Baumärkten

29. März 2020 // 15:02

Inzwischen haben die meisten Geschäfte geschlossen, um eine Verbreitung des Coronavirus zu verhindern. Aber nicht alle: Neben den Supermärkten sind auch Baumärkte weiterhin geöffnet - zumindest im Land Bremen.

Kunden aus dem Umland

Am Samstag konnte man lange Schlagen vor den Bremerhavener Baumärkten beobachten. Ein Grund dafür sind die neuen Sicherheitsmaßnahmen. Ein anderer Grund sind die Kunden aus dem Umland.

Landkreis sieht Wettbewerbsverzerrung

Denn auch Cuxländer nehmen die Möglichkeit hier Baumaterial und Werkzeuge für die Gartenarbeit zu bekommen dankend an. Im Landkreis dürfen Raiffeisen und co. schließlich nicht mehr an Privatpersonen verkaufen. Darin sehen die Baumärkte im Landkreis eine Wettbewerbsverzerrung.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

5751 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram