Die Reste vom Feste am Deich wurden an Neujahr von der Stadtreinigung entsorgt.

Die Reste vom Feste am Deich wurden an Neujahr von der Stadtreinigung entsorgt.

Foto: Hartmann

Bremerhaven

Bremerhaven: Nach der Party kommen die Putzkolonnen

Von Susanne Schwan
1. Januar 2020 // 15:25

Von der kleinen Plastikhülse bis zur großen Feuerwerksbatterie haben die städtischen Entsorger und ein Trupp ehrenamtlicher Müllsammler am Neujahrsmorgen die Reste vom Feste in Bremerhaven aufgesammelt. 

Überall unterwegs

Zwischen 6 Uhr früh und mittags 14 Uhr haben die Entsorger den Silvester-Abfall aufgelesen. Mit elf Mann und sieben Fahrzeugen war der Aufseher der Entsorgungsbetriebe Bremerhaven, Ray Feger, zwischen Alter Bürger, Hafenstraße, Deich, Havenwelten, Theodor-Heuss- und Bahnhofsvorplatz auf Achse. Auch die muslimischen Ahmadiyya-Gemeinde traf sich erneut zum ehrenamtlichen Müllsammeln.
Wie viel Silvester-Müll die Entsorger und die Ehrenamtlichen an Neujahr gesammelt haben, lest ihr auf norderlesen.de und am Donnerstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1929 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger