Die Zuschauer verfolgen die Debatte im Nebenraum wegen der Corona-Schutzauflagen aus dem Seefischkochstudio. Die Stadtverordneten wollen den Weg für digitale Sitzungen bereiten. Foto: Hartmann

Die Zuschauer verfolgen die Debatte im Nebenraum wegen der Corona-Schutzauflagen aus dem Seefischkochstudio. Die Stadtverordneten wollen den Weg für digitale Sitzungen bereiten. Foto: Hartmann

Foto: Arnd Hartmann

Bremerhaven

Bremerhaven: Politik soll Debatte nicht verstecken

28. Januar 2021 // 10:00

Roman Ebene von Abgeordnetenwatch.de, will Politiker in Bremerhaven und anderswo wachrütteln. Sie erreichten die Menschen nicht mehr.

„Die Corona-Situation macht derzeit sehr deutlich, wie hoch der Nachholbedarf ist, Politik im 21. Jahrhundert ankommen zu lassen“, sagt Roman Ebener, Campaigner bei abgeordnetenwatch.de.

Welche Gefahr Roman Ebener für die Demokratie sieht, wenn Kommunalpolitik nicht ins Netz geht, und wie es in Bremerhaven um das Thema digitale Sitzungen und Livestreams steht, lest ihr im kompletten Thema auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
1055 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger