Bremerhaven: RE-Verkehr nach Bremen wird eingeschränkt

Foto: Sebastian Gollnow/dpa (Symbolfoto)

Bremerhaven
Cuxland
Auto & Verkehr

Bremerhaven: RE-Verkehr nach Bremen wird eingeschränkt

20. März 2020 // 09:22

Die Deutsche Bahn wird den Regionalverkehr wegen der Corona-Krise ab Montag, 30. März, einschränken. Davon betroffen sind in Bremerhaven und umzu die Regionalexpress-Verbindungen nach Bremen.

RE-Züge nach Osnabrück fallen aus

So fallen ab Bremerhaven alle RE-Verbindungen nach Osnabrück aus. Die Züge fahren erst ab Bremen. Auf der Rückfahrt von Osnabrück enden sie auch dort.

DB Regio fährt täglich bis spätestens 21.30 Uhr

Die Züge der Linie RE 8 von Bremerhaven nach Hannover sollen fahren. Allerdings mit einer Einschränkung. DB Regio lässt alle Züge nur zwischen frühestens 5 Uhr und spätestens 21.30 Uhr rollen. Das könnte also morgens und abends zu weiteren Fahrplan-Ausdünnungen führen.

Zwei-Stunden-Takt nach Bremen

Zusammengefasst heißt das: Die schnellen und beliebten RE-Züge zwischen Bremerhaven und Bremen fahren ab 30. März nur noch im Zwei-Stunden-Takt, nicht mehr stündlich.

Bahnhöfe werden regelmäßig bedient

Anpassungen könnte es auch bei der Nordwestbahn (Regio-S-Bahn) kommen. Allerdings hat die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) als sogenannter Aufgabenträger - also Auftraggeber - mitgeteilt, dass alle Bahnhöfe auf den Hauptstrecken täglich zwischen 5 und 20 Uhr mindestens einmal pro Stunde bedient würden. Das würde dann auch für die Stationen in Wulsdorf, Loxstedt, Lunestedt, Stubben und Lübberstedt gelten.

Vorerst keine Änderungen bei der EVB

Keine Änderungen gibt es vorerst bei der EVB. Für die Strecken von Cuxhaven nach Bremerhaven sowie von Bremerhaven nach Buxtehude gilt weiterhin ein Stundentakt - das hat die EVB auf Nachfrage bestätigt. Alle Züge werden hier aus zwei Triebwageneinheiten gebildet.

Umfrage Deutschland schottet sich mit krassen Maßnahmen gegen das Coronavirus ab: Um die weitere Verbreitung aufzuhalten, dürfen die Menschen jetzt nur noch höchstens zu zweit auf die Straße.

Sind drastisch Maßnahmen wie die Kontaktsperre richtig?

4323 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram