Erstmals Messungen: Wie stark belasten Kreuzfahrtschiffe die Umwelt? Um zu ermitteln, was an Schadstoffen am Kreuzfahrtterminal in die Luft gepustet wird, will das Land Bremen im kommenden Jahr mit einer mobilen Anlage die Abgaswerte ermitteln.

Wie stark belasten Kreuzfahrtschiffe die Umwelt? Um zu ermitteln, was an Schadstoffen am Kreuzfahrtterminal in die Luft gepustet wird, will das Land Bremen im kommenden Jahr mit einer mobilen Anlage die Abgaswerte ermitteln.

Foto: Colourbox

Bremerhaven

Bremerhaven: Schadstoffe am Kreuzfahrtterminal werden gemessen

Von Klaus Mündelein
11. September 2018 // 10:00

Wie stark belasten die Kreuzfahrtschiffe die Luft in Bremerhaven? Um hier klare Fakten zu bekommen, wird das Umweltressort im kommenden Jahr rund um das Kreuzfahrtterminal die Schadstoffe in der Luft messen.

Wie viel Schadstoffe bringt ein Schiff mit?

Dazu wird derzeit eine mobile Messanlage angeschafft. Sie soll prüfen, wie groß die Schadstoffbelastung ist, wenn ein oder mehrere Schiffe an der Columbuskaje liegen. Und sie soll verlässliche Werte liefern bei unterschiedlichen Windverhältnissen. Bislang werden Schadstoffe an festen Stationen gemessen, die allerdings vergleichsweise weit von den Hafenanlagen entfernt stehen.

Daten von verschiedenen Standorten

Mit der mobilen Anlage kann während der gesamten Kreuzfahrtsaison an unterschiedlichen Standorten rund um das Columbus Cruise Center gemessen werden. Das Umweltressort will so aussagekräftige Werte bekommen.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

8767 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram