Der Bremerhavener SPD-Bundestagsabgeordnete Uwe Schmidt (Mitte) stellte sich am Neuen Hafen zwei Stunden lang den Fragen der Bürger.

Der Bremerhavener SPD-Bundestagsabgeordnete Uwe Schmidt (Mitte) stellte sich am Neuen Hafen zwei Stunden lang den Fragen der Bürger.

Foto: Arnd Hartmann

Bremerhaven

Bremerhaven: Schnack mit Schmidt am Riesenrad

9. Juli 2020 // 20:23

Bremerhavens SPD-Bundestagsabgeordneter Uwe Schmidt hat sich zwei Stunden den Fragen der Bürger gestellt. Dabei kamen alle möglichen Themen zur Sprache

Stichelei und Ermutigung

Einem war die Grundrente zu niedrig, ein anderer wollte, dass er sich für die Innenstadt einsetzt, mehrmals ging es um Corona. Schmidt schien den Kontakt zu den Menschen und die Vielfalt der Themen zu genießen. Mal ermutigte er seine Gegenüber sich im Betrieb für Arbeitnehmerrechte einzusetzen, mal stichelte er gegen die CDU, mal beschrieb er den Politikbetrieb in Berlin.

Immer informiert via Messenger

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1773 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger