Die Polizei in Bremerhaven hat 2019 genau 4430 Verkehrsunfälle registriert.

Die Polizei in Bremerhaven hat 2019 genau 4430 Verkehrsunfälle registriert.

Foto: dpa/Stefan Puchner

Bremerhaven
Auto & Verkehr

Bremerhaven: So hat sich die Zahl der Verkehrsunfälle entwickelt

Von nord24
22. Mai 2020 // 10:49

Die Polizei Bremerhaven hat im Jahr 2019 insgesamt 4.430 Verkehrsunfälle registriert. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Anzahl damit um fünf Prozent gesunken. Das hat die Polizei am Freitag mitgeteilt.

Ein Mensch wird 2019 im Straßenverkehr getötet

Während im Jahr 2018 noch 760 Menschen bei einem Verkehrsunfall verletzt wurden, verringerte sich die Anzahl im Jahr 2019 auf 676. Damit sank die Zahl der Verunglückten um elf Prozent. Ein Mensch wurde 2019 laut Polizei im Straßenverkehr getötet.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

8654 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram