Alle Grundschüler in Bremerhaven müssen seit Montag wieder regelmäßig in die Schule. Die Rückkehr zur Präsenzpflicht stößt auf geteiltes Echo.

Alle Grundschüler in Bremerhaven müssen seit Montag wieder regelmäßig in die Schule. Die Rückkehr zur Präsenzpflicht stößt auf geteiltes Echo.

Foto: Gollnow

Bremerhaven

Bremerhaven: So läuft es aktuell an den Grundschulen

4. März 2021 // 09:00

Ausgerechnet in einer Woche, in der der Inzidenzwert in Bremerhaven in die Höhe schießt, müssen die Grundschüler wieder in die Schule.

Geteilte Meinungen zur Präsenzpflicht

Seit Anfang dieser Woche gilt wieder die Präsenzpflicht in Grundschulen. In den Wochen davor hatte das Land Bremen allen Eltern freigestellt, ob ihr Kind in die Schule geht oder zu Hause mit Material der Lehrkräfte lernt. In der Stadt Bremen kommen die Klassen nun in voller Stärke zusammen, in Bremerhaven gibt es einen Wechselunterricht: Zwei bis drei Tage in der Schule, zwei bis drei Tage zu Hause.

Die Meinung der Eltern ist geteilt, sagt Lydia Müller, die Vorsitzende des Zentralelternbeirats.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kanzler/Kanzlerin werden?
54 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger