Impfstoffvorbereiten und ausgeben: David Domschke ist einer von neun Soldaten, die im Bremerhavener Impfzentrum eingesetzt sind. Der Sanitäter hilft sogar nach Feierabend noch mit: Als ehrenamtlicher Helfer bei den Johannitern.

Impfstoffvorbereiten und ausgeben: David Domschke ist einer von neun Soldaten, die im Bremerhavener Impfzentrum eingesetzt sind. Der Sanitäter hilft sogar nach Feierabend noch mit: Als ehrenamtlicher Helfer bei den Johannitern.

Foto: Wessolowski

Bremerhaven

Bremerhaven: Soldaten helfen im Kampf gegen Covid-19

26. Februar 2021 // 18:05

Sie testen, impfen, planen oder verfolgen Kontakte - 58 Soldaten kämpfen in Stadt und dem Landkreis Cuxhaven an der Corona-Front.

Kampf gegen Covid 19

36 Soldaten sind in Bremerhaven eingesetzt, im Landkreis Cuxhaven 22.

Bundesweit stehen im Kampf gegen Covid-19 in der Bundeswehr bis zu 25 000 Kräfte zur Verfügung. Rund 17 00 in Impfzentren, Gesundheitsämtern und Pflegeeinrichtungen.

Wie Impfwillige und Pflegeheimbewohner reagieren, warum Ferienwohnungen gesucht werden mussten, und der Einsatz von Soldaten in Berlin genehmigt werden muss, lest ihr im kompletten Artikel zum Thema bei NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Lütte Sail in Mini-Version - findet ihr das gut?
890 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger