Die Polizei hat einen betrunkenen Autofahrer in Geestemünde ermittelt.

Die Polizei hat einen betrunkenen Autofahrer in Geestemünde ermittelt.

Foto: Patrick Seeger/dpa (Symbolfoto)

Bremerhaven
Blaulicht

Bremerhaven: Volvo-Fahrer in Schlangenlinien auf A27 unterwegs

Von nord24
2. Juli 2020 // 12:38

Einem Polizeibeamten, der nicht im Dienst war, ist am Mittwochabend ein Autofahrer auf der A27 im Bereich Wulsdorf aufgefallen. Der war mit seinem Volvo nämlich in Schlangenlinien unterwegs.

Volvo-Fahrer parkt in Geestemünde und läuft davon

Der Polizist informierte seine Kollegen und folgte dem Wagen bis zur Abfahrt Geestemünde und anschließend in die Straße Im Felde. Hier stoppte der Volvo-Fahrer seine Tour. Er stieg aus und lief davon.

39-Jähriger hat keinen Führerschein

Doch eine hinzugerufene Streife der Polizei konnte den 39-Jährigen aufhalten. Die Beamten stellten fest, dass der Mann Alkohol getrunken hatte. Einen gültigen Führerschein besaß er auch nicht. Der 39-Jährige muss jetzt mit einem Strafverfahren rechnen.

Immer informiert via Messenger

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1774 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger