Ein mannshoher illuminierter Weihnachtsmann und ein Riesenrad werden zur neuen, fotogenen Attraktion des Bremerhavener Weihnachtsmarkts. Der in diesem Jahr mit mehr LED-Lichtern denn je und großer Werbekampagne noch mehr Besucher auch von weiter her anlocken soll.

Ein mannshoher illuminierter Weihnachtsmann und ein Riesenrad werden zur neuen, fotogenen Attraktion des Bremerhavener Weihnachtsmarkts. Der in diesem Jahr mit mehr LED-Lichtern denn je und großer Werbekampagne noch mehr Besucher auch von weiter her anlocken soll.

Foto: Erlebnis Bremerhaven

Bremerhaven

Bremerhaven: Weihnachtsmarkt 2019 wird zum Lichter-Universum

Von Susanne Schwan
23. Oktober 2019 // 20:00

"Reich an Lichterglanz!" - Der Slogan des diesjährigen Bremerhavener Weihnachtsmarkts ist Programm. 150.000 LED-Birnchen verwandeln die gesamte Fußgängerzone und den Theodor-Heuss-Platz ab dem 25. November in eine strahlende Erlebnis-Meile. Mehr Licht, mehr Aktionen, mehr Tannenzauber. Nur die Wellenrutsche gibt's nicht mehr. Aber Ersatz.

Weihnachtswelt größer

Ein 33 Meter hohes Riesenrad bietet bis 23. Dezember einen spektakulären Blick über die funkelnde Weihnachtswelt. Die dehnt sich erstmals aus. Im nördlichen Abschnitt bis zur Lloydstraße stehen nun auch lichterfunkelnde Tannen, dazu vier neue Märchenhütten.

Fährstraße illuminiert

Und die Fährstraße im Süden der Meile wird so illuminiert wie die "Bürger". "Und wir stellen einen begehbaren Lichterstern wie den an der Lloydstraße auf", erklärte Oberbürgermeister Melf Grantz (SPD) auf der Präsentation am Mittwochnachmittag. Fast 28.000 Euro lässt die Stadt sich das zusätzliche Funkeln kosten.

Großer LED-Weihnachtsmann

Ebenfalls neu: ein großer LED-beleuchteter Weihnachtsmann vor der Kirche fürs Foto-Shooting. Die ersten Aufbauarbeiten beginnen schon am 5. November. Eröffnet wird am Montag, 25. November, 18 Uhr. Am 23. Dezember, 20.30 Uhr, schließt der Markt. Fast...
Alles, was den Weihnachtsmarkt verzaubern wird, lest Ihr in der NORDSEE-ZEITUNG am Donnerstag.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1518 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger