Gutscheine werden als Weihnachtsgeschenke immer beliebter. Nach den Feiertagen werden sie bei einem Einkaufsbummel gerne eingelöst.

Gutscheine werden als Weihnachtsgeschenke immer beliebter. Nach den Feiertagen werden sie bei einem Einkaufsbummel gerne eingelöst.

Foto: Hartmann

Bremerhaven

Bremerhaven: Weniger Umtausch nach den Feiertagen

Von Denise von der Ahé
30. Dezember 2018 // 18:00

Nach den Weihnachtsfeiertagen haben die Kunden in Bremerhaven kaum noch Geschenke umgetauscht. Der Trend geht zu Gutscheinen.

Immer mehr Geschenkgutscheine

„Vor zehn Jahren hatten wir 300 Umtäusche pro Tag, jetzt sind es noch 60“, sagt der Geschäftsführer vom Modehaus Steffen im Columbus-Center, Jörn Langfermann. Stattdessen kaufen die Kunden immer mehr Geschenkgutscheine, die dann zwischen den Jahren eingelöst werden.

"Kunden kaufen viel bewusster ein"

Ähnlich sieht es beim Elektrofachhandel „Expert Bening“ im Gewerbegebiet Bohmsiel aus: „Die Kunden kaufen viel bewusster ein, Umtausch gibt es kaum noch“, sagt Filialleiter Torsten Gode. Beim Einlösen von Gutscheinen werde vom Kaffeevollautomaten bis zum Fernseher alles gewählt. „Auch der Handymarkt ist nach wie vor ein Treiber, vor allem bei Jugendlichen“, sagt Gode.

Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
514 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger