Zwei Personen wurden bei einem Unfall in Wulsdorf verletzt.

Zwei Personen wurden bei einem Unfall in Wulsdorf verletzt.

Foto: Monika Skolimowska/ZB/dpa

Bremerhaven

Bremerhaven: Zwei Verletzte bei Unfall in Wulsdorf

15. Januar 2021 // 11:47

Bei einem Unfall auf der Kreuzung Frederikshavner Straße/Autobahnabfahrt Wulsdorf sind am Donnerstagnachmittag zwei Personen verletzt worden.

Beim Abbiegen kracht es

Eine 41 Jahre alte Autofahrerin kam von der Autobahn aus Richtung Cuxhaven und wollte an der Kreuzung zur Frederikshavner Straße nach links in Richtung Fischereihafen abbiegen. Beim Abbiegen prallte ihr der Wagen eines 42-Jährigen in die rechte Fahrzeugseite, der vom Autohof kam und geradeaus in Richtung Autobahnauffahrt fahren wollte.

Autos wurden abgeschleppt

Der Wagen der 41-Jährigen wurde durch den Zusammenstoß gegen einen Ampelmast geschleudert und blieb dort stehen. Die Schäden wurden zunächst auf über 8.000 Euro geschätzt. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. (pm)

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
902 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger