Tagestouristen sind in Bremerhaven laut Magistrat über Ostern willkommen.

Tagestouristen sind in Bremerhaven laut Magistrat über Ostern willkommen.

Foto: Arnd Hartmann

Bremerhaven

Bremerhaven offen für Tagestouristen an Ostern

25. März 2021 // 06:39

Was ist über die Ostertage an der Küste in Niedersachsen und Bremerhaven an Tagesreisen erlaubt oder erwünscht, was nicht?

Am Ende entscheiden die Landkreise

Viele Menschen sind angesichts der sich oft ändernden Corona-Verordnungen verunsichert: Touristische Übernachtungen bleiben zu Ostern verboten, doch was ist mit einem Tagesausflug? Trotz des anhaltenden Lockdowns möchte Niedersachsen keinen Tagestourismus verbieten. Am Ende aber entscheiden die Landkreise.

Bremerhaven versus Cuxhaven

  • Bremerhaven: Tagesausflügler sind in Bremerhaven willkommen. „Sie können am Deich entlang gehen, Picknick machen und Schiffe gucken“, sagte der Sprecher der Stadt, Volker Heigenmooser. Auch der Zoo am Meer wird geöffnet sein, Zutritt gibt es mit vorheriger Anmeldung.

  • Cuxhaven: Über die Feiertage plant der Landkreis Cuxhaven, den Tagestourismus zu untersagen. „Wir wollen unsere Mitmenschen schützen“, sagte der Sprecher der Stadt Cuxhaven, Marcel Kolbenstetter. Zuletzt sei der Zulauf am Strand an den Wochenenden mit gutem Wetter sehr stark gewesen. Noch unklar sei, was für die Zweitwohnungsbesitzer und die Dauercamper an Ostern gelten werde.
Immer informiert via Messenger
Wer soll Kanzler/Kanzlerin werden?
124 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger