Mit zwei Mülltonnen auf einmal zum Straßenrand zu gehen, kann sich Peter Valentinitsch künftig sparen: Für jede Mülltonne - grau, gelb und blau - hat er jetzt unterschiedliche Abfuhrtage.

Mit zwei Mülltonnen auf einmal zum Straßenrand zu gehen, kann sich Peter Valentinitsch künftig sparen: Für jede Mülltonne - grau, gelb und blau - hat er jetzt unterschiedliche Abfuhrtage.

Foto: Melchers

Bremerhaven

Bremerhaven stellt Müllabfuhr um

5. Januar 2021 // 09:00

Der Abfuhrkalender 2021 bringt für manchen Haushalt eine unerfreuliche Neuerung. Je nach Mülltonnen gibt es nun drei verschiedene Termine.

Termine waren leicht zu merken

Für etwa 9000 Bremerhavener war im neuen Abfuhrkalender eine unangenehme Nachricht verborgen: Bisher hatten sie für Restmüll, Altpapiertonne und Gelber Sack immer nur einen festen Wochentag, das war leicht zu merken. Doch nun sind es drei verschiedene Termine. In anderen Teilen der Stadt ist das allerdings schon seit Jahren so.

Geparkte Autos als Problem bei der Müllabfuhr

Stefan Ketteler, Geschäftsführer der Bremerhavener Entsorgungsgesellschaft nennt als Grund für die neuen Routen, dass zunehmend geparkte Autos den Zugriff auf die am Bürgersteig abgestellten Mülltonnen erschweren. Das Problem soll mit der Neuerung entzerrt werden.

Warum die neuen Termine selbst für Straßen gelten, an denen kaum Autos stehen, lest ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Welches Wort ist für euch das Unwort des Jahres?
620 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger