Klimahaus Bremerhaven

Klimahaus Bremerhaven

Foto: Arnd Hartmann

Bremerhaven

Bremerhaven und Bremen präsentieren sich online

Von nord24
14. Mai 2021 // 19:07

Erstmals haben Bremen und Bremerhaven ihre touristischen Angebote in der digitalen Einkaufsmesse „Moin Netzwerk!“ präsentiert.

Zwei Tage lang

Mehr als 110 Mitarbeiter von Reisebüros, Reiseveranstaltern und der Bustouristik aus ganz Deutschland sowie den Niederlanden, Belgien, Luxemburg und Dänemark tauschten sich zwei Tage lang in Zwiegesprächen mit Vertretern der touristischen Attraktionen aus.

„Deutschlandtourismus wird boomen“

„Der Deutschlandtourismus wird in diesem Jahr boomen und die attraktiven Reiseziele Bremen und Bremerhaven wollen dabei eine wichtige Rolle spielen“, gab Dirk Kühling, Abteilungsleiter Wirtschaft bei der Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa, in seiner Begrüßungsrede das Ziel der Fachveranstaltung vor. 46 Reiseziele für Gruppen nahmen die Chancen für den direkten Kontakt wahr, auch wenn dieser pandemiebedingt nur online stattfand.

Erste Termine vereinbart

Insgesamt 18 Gespräche in mehr als sechs Stunden Gesprächszeit standen den Ausstellern zur Verfügung, um ihre Vorzüge darzustellen. Nicht selten wurden erste Reisetermine für dieses und das nächste Jahr bereits abgesprochen. (pm/th)

Immer informiert via Messenger
Lütte Sail in Mini-Version - findet ihr das gut?
889 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger