Die Bremerhavener Buchhandlung Morisse ist insolvent. Geschäftsführer Gregor Schlag hofft, dass er weiter machen kann. Foto: Hartmann

Die Bremerhavener Buchhandlung Morisse ist insolvent. Geschäftsführer Gregor Schlag hofft, dass er weiter machen kann. Foto: Hartmann

Foto: Arnd Hartmann

Bremerhaven

Bremerhavener Buchhandlung muss Insolvenz anmelden

28. April 2020 // 18:17

Die Buchhandlung Morisse in der Bürgermeister-Smidt-Straße ist insolvent. Das erklärte der Geschäftsführer gegenüber Nord24.de.

Seit 120 Jahren

Die Buchhandlung Morisse gibt es in der Bürgermeister-Smidt-Straße seit 120 Jahren - jetzt droht ihr das Aus. Der Geschäftsführer musste einen Antrag auf Insolvenz stellen.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

5796 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram