Dorothee und Jonas Hufer haben mithilfe einer Croudfonding-Aktion ein Klimakartenspiel mit Namen "Planet A" in Bremerhaven entwickelt.

Dorothee und Jonas Hufer haben mithilfe einer Croudfonding-Aktion ein Klimakartenspiel mit Namen "Planet A" in Bremerhaven entwickelt.

Foto: Arnd Hartmann

Bremerhaven

Bremerhavener Klima-Kartenspiel mit gutem Verkaufsstart

9. September 2020 // 14:00

Das von einem Bremerhavener Ehepaar entwickelte nachhaltige Klima-Kartenspiel „Planet A“ hat trotz Corona einen guten Verkaufsstart hingelegt.

Wieder diskutieren

Dorothee und Jonas Hufer aus Geestemünde haben ein Ziel: Generationen an einen Tisch zu bekommen und über ein unterhaltsames Spiel Nachhaltigkeit, Klimabewusstsein und Ressourcen-Schonung ins Gespräch zu bringen.

Guter Start international

In Deutschland, Österreich und der Schweiz sammeln bereits viele Spieler ab 10 Jahren Nachhaltigkeitspunkte: 2500 Mal ist „Planet A“ binnen vier Monaten bereits verkauft.

Welche neuen Ideen die Spieleentwickler aus der Seestadt haben, und warum es schwer ist, das Spiel in Bremerhavener Läden anzubieten, lest ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
OSC oder Verband - wer liegt richtig?
1051 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger