Holzarbeit: Amira Zertal (13) unterstützt Liam Brokmann (13) bei der Herstellung des Bogens, auf dem später die Musiksaite befestigt wird.

Holzarbeit: Amira Zertal (13) unterstützt Liam Brokmann (13) bei der Herstellung des Bogens, auf dem später die Musiksaite befestigt wird.

Foto: Carstensen/Oberschule Geestemünde

Bremerhaven

Bremerhavener Schüler bauen selbst Instrumente

Autor
Von nord24
30. Januar 2021 // 16:50

In einem Projekt der Bremerhavener Oberschule Geestemünde haben Schüler selbst Musikinstrumente hergestellt.

Handwerkliches Geschick soll das Projekt ebenso fördern wie die musikalische Kompetenz. Mehr als 30 Saiteninstrumente warten jetzt mit dem musikpädagogischen Team des Philharmonischen Orchesters Bremerhaven um Tom Baert und Diana Veiser darauf, endlich zum Einsatz zu kommen.

Arbeit in der Holzwerkstatt

Im Rahmen von Projektphasen haben die Schüler der Oberschule Geestemünde im vergangenen Herbst in der Holzwerkstatt der Schule unter Anleitung von Kai Zeller und Ralf Schreiber mit den Bau von Saiteninstrumenten begonnen.

Wie die Instrumente im Detail gebaut wurden, und was es mit dem Konzert im Frühjahr auf sich hat, lest Ihr am 31. Januar 2021 im SONNTAGSjOURNAL der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
795 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger