Eine Bäuerin nimmt am 21.09.2017 in Leinfelden-Echterdingen (Baden-Württemberg) einen Hokkaidokürbis von einem Traktoranhänger

Ein Unbekannter hat in Bremerhaven mit einem Kürbis eine Scheibe eingeschmissen.

Foto: Marijan Murat/dpa (Symbolfoto)

Bremerhaven
Blaulicht

Bremerhavener: Unbekannter benutzt Kürbis als Wurfgeschoss

Autor
Von nord24
10. Dezember 2020 // 09:37

Ein unbekannter Täter hat einen Kürbis gegen eine Fensterscheibe eines Mehrfamilienhauses am Justus-Lion-Weg in Bremerhaven-Mitte geworfen.

Bremerhaven-Lehe: Glasscheibe geht kaputt

Gegen 18.10 Uhr gab es am Mittwoch einen lauten Knall, der von der Balkontür einer Hochparterre-Wohnung kam. Ein Unbekannter hatte einen Hokkaido-Kürbis gegen die Scheibe geschmissen. Das Glas ging kaputt.

Polizei sucht den unbekannten Werfer

Das Gemüse besaß nach Angaben der Polizei einen Durchmesser von zehn Zentimetern. Nun wird der Werfer gesucht. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0471/953-3221.

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
262 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger