Volontärin Luise Langen testet, wie die Bremerhavener auf ihren Mundschutz reagieren.

Volontärin Luise Langen testet, wie die Bremerhavener auf ihren Mundschutz reagieren.

Foto: Arnd Hartmann

Bremerhaven

Bremerhavener: „Wir brauchen keine Maskenpflicht“

2. April 2020 // 20:36

In Teilen von Thüringen gibt es bereits eine Mundschutzpflicht. In Bremerhaven gehören die Mundbedeckungen hingegen noch nicht zum Alltag. Und das soll vorerst so bleiben.

Keine Maskenpflicht in Bremerhaven

Laut dem Bremer Bürgermeister Andreas Bovenschulte (SPD) soll es vorerst keine Mundschutzpflicht im Land Bremen geben. Erst sollen die Krankenhäuser, Arztpraxen und Pflegeheime mit Schutzausrüstung auszustatten werden.

Grund zur Freude

Für viele Bremerhavener ist das ein Grund zur Freude, denn sie halten einen Mundschutz in der Öffentlichkeit für überflüssig.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

5790 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram