Volontäre im Historischen Museum: Katja Gallas staunte über die frühen Bananen-Aufzüge im Hafen.

Volontäre im Historischen Museum: Katja Gallas staunte über die frühen Bananen-Aufzüge im Hafen.

Foto: Jannik Sauer

Bremerhaven

Bremerhavener: Wusstet Ihr schon, dass...?

Von NORD|ERLESEN
16. April 2020 // 14:03

Die Heimat der Schifffahrt. Der Anker der Sail. Der Boden des Klimahauses. Das Schwimmbecken der Pinguins. Der Käfig der Eisbären. Ein Ort des Wandels und der Entwicklung, irgendwo zwischen Klein- und Großstadt, irgendwo zwischen Weser und Elbe. Bremerhaven ist weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Aber es lauern noch viele weitgehend unbekannte Fakten und Dinge aus der Bremerhavener Geschichte darauf, entdeckt zu werden. Viele davon im Historischen Museum.

Geheimnisse aus den Tiefen der Geschichte

Tausende Auswanderer warteten hier im Hafen auf das Schiff in ein neues Leben. Für andere war Bremerhaven dieses Schiff. Sieben von ihnen arbeiten heute als Volontäre für NORD|ERLESEN. Und die haben im Historischen Museum Fakten herausgefunden, die wohl kaum über die Museumsgrenze hinaus bekannt sind. Oder was wisst ihr über die Aufzüge für die krummen Dinger aus Übersee?

Mehr spannende Entdeckungen auf norderlesen.de.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

6607 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram