Im Mai 2019 haben 500 Radfahrer für bessere Radwege in der Stadt demonstriert. Nun will die Koalition aus SPD, CDU und FDP am Donnerstag viele Projekte auf den Weg bringen. Archivfoto: Masorat

Im Mai 2019 haben 500 Radfahrer für bessere Radwege in der Stadt demonstriert. Nun will die Koalition aus SPD, CDU und FDP am Donnerstag viele Projekte auf den Weg bringen. Archivfoto: Masorat

Foto: Ralf Masorat

Bremerhaven

Bremerhavens Radverkehr kommt ins Rollen

10. November 2020 // 13:53

Im Mai 2019 haben 500 Menschen für ein besseres Radwegenetz in Bremerhaven demonstriert. Am Donnerstag soll das Thema im Bauausschuss ins Rollen kommen.

Acht Anträge

Die Koalition widmet dem Radverkehr acht einzelne Anträge. Die können SPD, CDU und FDP mit ihrer Stimmenmehrheit auch ohne Zustimmung der anderen Fraktionen beschließen. Über die Anträge wird aber diskutiert - auch über zwei Anträge der Fraktion Grünen-Piraten-Die Partei zum Thema Radverkehr.

Jeder darf zuhören

Die Sitzung findet am Donnerstag ab 16 Uhr in der Stadthalle (Wilhelm-Kaisen-Platz 1) statt. Jeder Bürger kann zuhören. Bis zum Sitzplatz muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

Was in den Anträgen steht, wie der ADFC und die Grünen auf das Paket reagieren, lest ihr im kompletten Artikel auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
18 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger