Premiere für Frank Imhoff: Zum ersten Mal lud er als Bürgerschaftspräsident zum Neujahrsempfang des Landtags ein.

Premiere für Frank Imhoff: Zum ersten Mal lud er als Bürgerschaftspräsident zum Neujahrsempfang des Landtags ein.

Foto: Charton

Bremerhaven

Bürgerschaftspräsident kritisiert Hass und Hetze im Internet

Von Denise von der Ahé
7. Januar 2020 // 14:34

Bürgerschaftspräsident Frank Imhoff (CDU) hat beim Neujahrsempfang des Landtags den Missbrauch sozialer Medien für Hass und Hetze kritisiert.

"Netzwerke als Brandbeschleuniger"

"Das Netz ist der Ort für Radikalisierungen geworden", sagte Imhoff vor rund 700 Gästen in der Bremer Glocke. "Im schlimmsten Fall sind diese Netzwerke Brandbeschleuniger. Dafür reichen heute nur ein paar Klicks."
Was der Bürgerschaftspräsident gegen Hass und Hetze vorschlägt, lest ihr am Mittwoch in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Schickt ihr euer Kind zur Schule?
271 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger