Das A-Team der TSG Bremerhaven tanzt sein zweites Bundesliga-Turnier am Sonnabend in Buchholz. Foto Oldenbüttel

Das A-Team der TSG Bremerhaven tanzt sein zweites Bundesliga-Turnier am Sonnabend in Buchholz. Foto Oldenbüttel

Foto: Oertel

Bremerhaven
Sport

Bundesliga-Spannung: TSG Bremerhaven tanzt in Buchholz

Von Ute Schröder
1. Februar 2018 // 13:00

In Buchholz trifft sich am Sonnabend die 1. Bundesliga der Lateinformationen. Die TSG Bremerhaven hat in den vergangene zwei Wochen noch weiter and er tänzerischen Qualität gearbeitet und hofft auf eine ähnlich gute Wertung wie beim Auftaktturnier.

TSG hat gute Leistungen bestätigt

Da hatte die von Dirk Buchmann und Oliver Molthan trainierte Mannschaft den vierten Platz der deutschen Meisterschaft bestätigt. Sechs Vieren und eine Drei zeigten die Wertungsrichter für das A-Team aus der Seestadt.

B-Team geht mit "Christina" aufs Parkett

Einen Tag später, am Sonntag, startet das B-Team der TSG in die neue Saison. Der Regionalligist tanzt ebenfalls in der Nordheidehalle in Buchholz. Mit der neuen Choreografie zum Thema "Christina Aguilera" will die Mannschaft zumindest wieder das Ergebnis der vergangenen Saison holen: Damals wurde sie Vierte.

Immer informiert via Messenger
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1338 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger