Mitglieder der Pfingstgemeinde in Bremerhaven haben sich während der Gottesdienste mit Covid-19 angesteckt.

Mitglieder der Pfingstgemeinde in Bremerhaven haben sich während der Gottesdienste mit Covid-19 angesteckt.

Foto: Marcus Brandt/dpa

Bremerhaven

Corona-Ausbruch in Bremerhavener Kirchengemeinde

28. Mai 2020 // 22:31

20 Gläubige einer Pfingstgemeinde in Bremerhaven haben sich mit dem Coronavirus infiziert. 43 weitere Mitglieder der Kirchengemeinde sind in Quarantäne. Der Bremerhavener Krisenstab geht davon aus, dass sich die Betroffenen in Gottesdiensten angesteckt haben und befürchtet, dass in den kommenden Tagen noch viel mehr Corona-Infizierte hinzukommen könnten.

150 Teilnehmer waren beim Gottesdienst

Am Donnerstag sind drei neue Fälle in der Kirchengemeinde bestätigt worden, teilt Magistratssprecher Volker Heigenmooser mit. Im Landkreis Cuxhaven sind es zwölf. Die ersten fünf Corona-Infizierten wurden am Dienstag festgestellt. „Wir können nicht ausschließen, dass noch zahlreiche weitere Fälle auftreten“, sagt Heigenmooser. Die im Schierholz ansässige Gemeinde hat zwischen 800 und 1000 Mitglieder. Bei den Gottesdiensten haben sich nach Erkenntnissen des Krisenstabs bis zu 150 Mitglieder der Freien Evangeliums Christengemeinde getroffen.

Kontaktwege werden identifiziert

Mitarbeiter des Gesundheitsamtes, die sogenannten Containment-Scouts, versuchen derzeit, die Kontaktwege der Infizierten zu rekonstruieren. Da zahlreiche Mitglieder der Gemeinde aus dem Landkreis stammen, arbeitet das Bremerhavener Gesundheitsamt eng mit den Kollegen in Cuxhaven zusammen. „Einen Patienten eins, von dem alles ausging, gibt es zurzeit nicht“, sagt Heigenmooser.

Mehr zum Thema lest ihr auf norderlesen.de und am Freitag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Die Pfingstgemeinde in Bremerhaven hat ihren Sitz im Schierholz.

Die Pfingstgemeinde in Bremerhaven hat ihren Sitz im Schierholz.

Foto: Archiv

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

338 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger