Hinweis an der Goetheschule in Bremerhaven: Der Unterricht fällt aus. Angehörige der Schüler fotografieren die Information.

Hinweis an der Goetheschule in Bremerhaven: Der Unterricht fällt aus. Angehörige der Schüler fotografieren die Information.

Foto: Hartmann

Bremerhaven

Corona: Sechs Kranke in Bremerhaven

13. März 2020 // 15:49

In Bremerhaven sind inzwischen sechs Menschen am Coronavirus erkrankt, 30 Personen sind in häuslicher Quarantäne. Das hat das Gesundheitsamt bestätigt.

Auch Ehefrau erkrankt

Darunter ist die Ehefrau des ersten Coronakranken, der sich vermutlich im Winterurlaub mit Arbeitskollegen in Tirol infiziert hat.

Mitarbeiter der Wespa betroffen

Außerdem ist ein Mitarbeiter der Weser Elbe-Sparkasse erkrankt, teilte das Unternehmen mit. Der Mann sei im Innendienst in der Hauptstelle in der „Bürger“ beschäftigt und habe keinen Kundenkontakt. Auch er soll sich beim Skifahren in Österreich angesteckt haben. Der betroffene Mitarbeiter sowie die Kontaktpersonen wurden umgehend nach Hause geschickt. Alle Kontaktpersonen wurden getestet. Diese Tests fielen allesamt negativ aus.

swb schließt Montag

In Anlehnung an die Schliessung der Schulen und Kitas im Land will der Energiedienstleister swb ab Montag, 16. März, seine Kundencenter schließen.

Immer informiert via Messenger
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1390 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger