Polizeikontrolle auf dem Wilhelm-Kaisen-Platz: Dort treffen sich seit Anfang des Jahres abends und nachts immer mehr jüngere Autofahrer.

Polizeikontrolle auf dem Wilhelm-Kaisen-Platz: Dort treffen sich seit Anfang des Jahres abends und nachts immer mehr jüngere Autofahrer.

Foto: Polizei

Bremerhaven

Corona-Treffpunkt am Kaisenplatz in Bremerhaven

6. Februar 2021 // 12:00

Der Platz neben der Bremerhavener Stadthalle hat sich zum Treffpunkt im Lockdown entwickelt. Der Polizei gefällt das nicht unbedingt.

Verstöße gegen Corona-Regeln

Bis zu 90 Fahrzeuge wurden bereits an einem Abend auf dem Platz gezählt. Festgestellt wurde mancher Verstoß gegen Corona- und Verkehrsregeln.

Drei Unfälle

Eigentlich spricht auch gar nichts dagegen, sich mit seinem Auto auf den Parkplatz zu stellen, urteilt die Behörde. Aber die Situation drohe auszuufern. Drei Unfälle sind hier schon passiert.

Beschwerden über Lärm

Beschwerden über Hupen und Motorenlärm, Müll und die Menschenansammlungen gehen bei der Polizei ein.

Große Kontrollen

Zwei Großkontrollen haben bereits stattgefunden auf dem Platz. Die Polizei kündigt an, regelmäßig nach dem Rechten zu schauen.

Langeweile im Lockdown

Überwiegend junge Erwachsene steuern den Platz mit ihren Autos an, weil ihnen langweilig ist im Lockdown.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
969 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger