Medizinisch geschultes Personal legt das Wattestäbchen nach dem Abstrich für einen Corona-Schnelltest in eine Lösung.

In Bremerhaven gab es 27 neue Infektionen.

Foto: Kay Nietfeld/dpa (Symbolfoto)

Bremerhaven

Corona: Zwei weitere Todesfälle in Bremerhaven

18. Februar 2021 // 18:15

Die Zahlen gehen nicht runter. Bremerhaven meldete am Donnerstag 27 neue Infektionen mit dem Coronavirus.

Bremerhaven: 309 Personen aktiv mit Corona infiziert

Das geht aus der Mitteilung des Bremer Gesundheitsressorts hervor. Damit gibt es in der Seestadt insgesamt 2135 bestätigte Fälle, davon sind 309 Personen aktiv mit dem Virus infiziert.

Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 102,8

In Bremerhaven sind zwei weitere Menschen an oder mit Corona verstorben. Die Gesamtzahl der Todesfälle liegt nun bei 47. Die Sieben-Tage-Inzidenz (Zahl der Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen) ist wieder über die 100er-Marke geklettert. Sie liegt jetzt bei 102,8.

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
822 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger