Das Forschungsschiff "Walther Herwig III" wird durch einen Neubau ersetzt. Doch bis der kommt, dauert es noch.

Das Forschungsschiff "Walther Herwig III" wird durch einen Neubau ersetzt. Doch bis der kommt, dauert es noch.

Foto: Hartmann

Bremerhaven
Schiffe & Häfen
Wissenschaft

Dann kommt der Nachfolger für "Walther Herwig III"

Von Ursel Kikker
5. November 2019 // 09:00

Das Forschungsschiff "Walther Herwig III" wird ersetzt. Geliefert werden soll der Neubau um Mai 2023. Im März 2017 hat das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) ein Nachfolgeschiff bestellt. 

Schiff ist lange im Dienst

Die "Walther Herwig III", die gerade vor Grönland unterwegs ist, ist schon seit mehr als 25 Jahren im Dienst. Genutzt wird das Schiff vom Thünen-Institut in Bremerhaven. Im nächsten Jahr solle das neue Schiff für die Fischereiforschung in Bremerhaven festmachen, so die Ankündigung damals. Doch die Planungsphase zog sich in die Länge.
Warum sich die Planung in die Länge gezogen hat, lest ihr am Dienstag in der NORDSEE-ZEITUNG und auf norderlesen.de.

Immer informiert via Messenger
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1338 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger