Gleich gegenüber ihres Büros trifft Claudia Santacaterina auf den Namensgeber der Goethestraße: Den Dichterfürsten Johann Wolfgang Goethe - auf dem Stromverteilerkasten.

Gleich gegenüber ihres Büros trifft Claudia Santacaterina auf den Namensgeber der Goethestraße: Den Dichterfürsten Johann Wolfgang Goethe - auf dem Stromverteilerkasten.

Foto: Schwan

Bremerhaven

Das ist die neue Stadtteilkoordinatorin für Lehe

Von Susanne Schwan
13. Januar 2020 // 18:00

Vom vergammelnden Gründerzeithaus bis zu fehlender Beleuchtung in einer Seitenstraße: Bei der neuen Stadtteilkoordinatorin laufen viele Fäden zusammen. Claudia Santacaterina vom Stadtplanungsamt hat jetzt ein Büro an der Goethestraße 44.

Im gleichen Haus mit der Quartiersmeisterei

Wand an Wand mit der Quartiersmeisterei hat die 40-Jährige den Stadtteil Lehe mit sieben Ortsteilen im Blick. Und ganz besonders das Viertel Goethestraße. Denn fürs Goethequartier ist die Geografin auch Ansprechpartnerin für Hauseigentümer, die ihren Altbau sanieren wollen. Und nicht nur das.
Was die gebürtige Saarländerin an Bremerhavens "Altstadt" so fasziniert und was ihre weiteren Aufgaben sind, lest ihr auf norderlesen.de in der NORDSEE-ZEITUNG am Dienstag.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1487 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger