Bitte still sitzenbleiben: Mit Hilfe der elektrischen Spaltlampe blickt Dr. Alper Bilgic vor dem offiziellen Start des augenärztlichen Notdienstes Bernd Ravens tief ins Auge. Der Bürgerschaftsabgeordnete aus Bremerhaven gehört zu den Verfechtern eines solchen Angebots.

Bitte still sitzenbleiben: Mit Hilfe der elektrischen Spaltlampe blickt Dr. Alper Bilgic vor dem offiziellen Start des augenärztlichen Notdienstes Bernd Ravens tief ins Auge. Der Bürgerschaftsabgeordnete aus Bremerhaven gehört zu den Verfechtern eines solchen Angebots.

Foto:

Bremerhaven
Cuxland

Debstedt: Augenärztlicher Notdienst von Ameos startet in einer Woche

Von Andreas Schoener
22. September 2018 // 10:00

Was in Bremerhaven nicht gelang, wird in der Stadt Geestland Wirklichkeit: Die Ameos-Klinikgruppe bietet am Standort Debstedt einen augenärztlichen Notdienst an. Los geht es am nächsten Sonnabend.

"Ich freue mich auf meine Aufgabe"

Die Räume im Erdgeschoss der Seepark-Klinik Geestland sind vorbereitet, die modernen Geräte stehen bereit. Dr. Alper Bilgic, Augenarzt mit Praxen in Bremerhaven und Dorum, wird die Patienten fachmännisch versorgen. "Ich freue mich auf meine Aufgabe", sagt der 39-jährige Mediziner, der bei Ameos einen entsprechenden Vertrag unterzeichnet hat.

Weite Wege verkürzt

Freude auch bei Ameos-Regionalgeschäftsführer Dr. Lars Timm. "Mit diesem Notdienst schließen wir eine Versorgungslücke und verkürzen die Wege deutlich." Wer bislang  mit einem akuten Problem rund ums Auge behandelt werden wollte, der musste nach Bremervörde oder in die Augenkliniken nach Bremen.

Beitrag zur Nahversorgung

Thorsten Krüger, Bürgermeister der Stadt Geestland, hält das Angebot für einen weiteren wichtigen Beitrag zur Nahversorgung und für ein mehr an Lebensqualität in der Stadt.  Befürworter Bernd Ravens, parteiloser Abgeordneter aus der bremischen Bürgerschaft, ist als Verfechter dieses Notdienstes ebenfalls begeistert: "Diesem Plan wurden nicht nur in Bremerhaven so viele Steine in den Weg gelegt."

Mehr in der NORDSEE-ZEITUNG

Wann der Augenärztliche Notdienst genau geöffnet sein wird, lesen Sie in der NORDSEE-ZEITUNG.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

5408 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram