Aldi will mit einer riesigen Filiale die Menschenmassen auf dem Deichbrand 2018 versorgen.

Aldi will mit einer riesigen Filiale die Menschenmassen auf dem Deichbrand 2018 versorgen.

Foto: Maffiotte

Bremerhaven

Deichbrand 2018: Größte Aldi-Filiale aller Zeiten für die Festivalbesucher

Von nord24
12. März 2018 // 15:35

Die rund 55.000 Festivalbesucher auf dem Deichbrand 2018 werden erstmals von Aldi Nord auf dem Gelände in Wanhöden versorgt. Der größte Aldi-Markt aller Zeiten soll entstehen.

Über 200 Produkte auf 2100 Quadratmetern

Das Deichbrand-Festival findet ab dem 19. Juli in Wanhöden (Cuxland) statt. Die Toten Hosen und The Killers zählen zu den Headlinern. Erstmals wird in diesem Jahr Aldi Nord auf dem Festival mit einer 2100 Quadratmeter großen Festival-Filiale vertreten sein. Inklusive 16 Kassen, 12 Backautomaten und einem für Kunden begehbaren Kühlhaus.

200 Aldi-Mitarbeiter auf dem Deichbrand

An den vier Festivaltagen werden über 200 Produkte angeboten. Dazu zählen Grillfleisch, Grillkohle, frische Backwaren, Snacks, gekühlte Getränke oder Eiswürfel. Mit Zelten, Schlafsäcken, Luftmatratzen und Co. wird es auch Campingausstattung geben. 200 Filialmitarbeiter aus dem gesamten Aldi-Nord-Gebiet werden auf dem Deichbrand im Einsatz sein.

Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
275 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger