Nach 60 Ehejahren zählen vor allem die Familie und die Gewissheit, gemeinsam durchs Leben geschritten zu sein, ganz gleich, welche Schwierigkeiten es auch gegeben haben mag.

Nach 60 Ehejahren zählen vor allem die Familie und die Gewissheit, gemeinsam durchs Leben geschritten zu sein, ganz gleich, welche Schwierigkeiten es auch gegeben haben mag.

Foto: Privat

Bremerhaven

Diamantene Hochzeit: Wenn aus Freundschaft Liebe wird

16. November 2020 // 11:00

Maria und Karl Felker sind seit 60 Jahren verheiratet. Sie kennen sich schon ihr ganzes Leben. Schon ihre Eltern waren befreundet. Seit 1991 wohnt die Familie in Bremerhaven.

Wenn aus Freundschaft Liebe wird

Karl lebte in Slawjanka, im Süden Kasachstands. Maria etwa drei Kilometer weiter in einem kleinen Dorf. 1959 wurde aus der Kinderfreundschaft Liebe, 1960 hielt Karl um Marias Hand an.

„Der beste Mann“

„Ich habe sie gefragt und sie hat „ja“ gesagt“, erzählt Karl Felker. Sie lächelt und sagt: „Ich habe nicht gedacht, dass er mal mein Mann wird.“ Einen Augenblick lang hält sie inne, dann fügt sie hinzu: „Er hat mich immer geschätzt. Er war der beste Mann.“ Karl nickt und fügt hinzu: „Der Beste und die Beste.“

12 Kinder

Fast 50 Jahre lang lebten sie in Kasachstan, nach dem Mauerfall kamen sie 1991 nach Bremerhaven, zusammen mit ihren 12 Kindern.

Die ganze Geschichte der beiden lest ihr heute in der NORDSEE-ZEITUNG.

Eine große Hochzeitsfeier gab es nicht. Streng genommen gab es überhaupt keine Feier. Es gab ein Abendessen mit den Eltern und die standesamtliche Trauung.

Eine große Hochzeitsfeier gab es nicht. Streng genommen gab es überhaupt keine Feier. Es gab ein Abendessen mit den Eltern und die standesamtliche Trauung.

Foto: Privat

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
178 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger