Die "Berlin" (hier eine Aufnahme aus 2015 von der Seebäderkaje) liegt aktuell in Bremerhaven an der Columbuskaje.

Die "Berlin" (hier eine Aufnahme aus 2015 von der Seebäderkaje) liegt aktuell in Bremerhaven an der Columbuskaje.

Foto: Scheer

Bremerhaven
Schiffe & Häfen

Die "Berlin" beendet Nordsee-Kreuzfahrt in Bremerhaven

Von Matthias Berlinke
26. August 2018 // 11:39

Das Kreuzfahrtschiff "Berlin" (FTI Cruises) liegt am heutigen Sonntag an der Columbuskaje in Bremerhaven. 350 Passagiere sind von Bord gegangen.

Nordsee-Rundreise ist vorbei

Die "Berlin" war zuletzt auf einer Nordsee-Rundreise unterwegs. Stationen waren unter anderem Seebrügge, Amsterdam, Helgoland und Sylt.

350 Urlauber gehen an Bord

Mit 350 neuen Urlaubern an Bord legt die "Berlin" am Abend wieder ab. "Leinen los" heißt es gegen 22 Uhr.

Immer informiert via Messenger
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1395 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger