Wo dürfen Aufsteller, Schilder oder Warenständer künftig stehen? Die Gestaltung in der Fußgängerzone wird neu geregelt.

Wo dürfen Aufsteller, Schilder oder Warenständer künftig stehen? Die Gestaltung in der Fußgängerzone wird neu geregelt.

Foto: Lothar Scheschonka

Bremerhaven

Die „Bürger“ in Bremerhaven bekommt neuen Look

20. November 2020 // 13:00

Bis Juni 2021 haben Bremerhavener Händler, Restaurants und Cafés in der Innenstadt Zeit, Kundenstopper, Sitzecken und Schirme an neue Vorgaben anzupassen.

Neue Regeln

In Bremerhaven wird an der Optik der „Bürger“ gefeilt. In spätestens sechs Monaten sollen billige Plastikstühle, übergroße Warenständer und zugestellte Wege unterm Glasdach der Bürgermeister-Schmidt-Straße und umzu Geschichte sein.

Wie die neue Regelung aussieht, wer Fragen dazu beantwortet und wie die neue City-Managerin Claudia Bitti die Satzung bewertet, lest ihr im kompletten Artikel auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
137 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger