Die Bundeswehr präsentierte sich schon zur Festwoche 2013 mit Panzern auf der Seebäderkaje.

Die Bundeswehr präsentierte sich schon zur Festwoche 2013 mit Panzern auf der Seebäderkaje.

Foto:

Bremerhaven

Die Bundeswehr spendiert die Musik

Von nord24
25. Mai 2016 // 08:00

Die Bundeswehr bezahlt beim Seestadtfest die musikalischen Höhepunkte: Culcha Candela und Lotto King Karl sind auf Rechnung der Truppe auf der Seebäderkaje im Einsatz. Hat Nachwuchswerbung für das Militär in diesem Rahmen überhaupt etwas zu suchen?

Karrieretreff

Der „Karrieretreff Bundeswehr“ soll neue Soldaten und Zivilangestellte für den Dienst in der Truppe werben. Nachwuchsbedarf gibt es in allen Bereichen der Streitkräfte. Die Bundeswehr bringt  einen Flugsimulator mit zum Stadtfest,  ein Luftkissen, in das sich Besucher von einer Plattform stürzen können, und ausgestellt wird auch ein Transportpanzer.

Politische Diskussion

Die Linken haben bereits dagegen gewettert, dass die Bundeswehr sich beim Stadtfest präsentiert, die CDU findet das gut. Vor drei Jahren hatte sich die Marine bereits ähnlich an der Weser präsentiert. Damals gab es es auch jede Menge Proteste. Die Erlebnis Bremerhaven lädt die Bundeswehr auch deswegen gerne zu Festen ein, weil die Truppe für besondere Programmpunkte sorgt, die die Veranstalter sonst gar nicht bezahlen könnten.

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
355 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger