Die "Nordsee" wird heute 120 Jahre alt.

Die "Nordsee" wird heute 120 Jahre alt.

Foto:

Bremerhaven

Die "Nordsee" feiert Geburtstag

Von Thorsten Brockmann
23. April 2016 // 08:00

Die "Nordsee" wird heute 120 Jahre alt und erfindet sich gerade wieder neu  - mit neuen Produkten, einem Angebot in Supermärkten und einem neuen und größten "Nordsee"-Restaurant, das es in Deutschland gibt. Das Lokal wurde in dieser Woche in Osnabrück eröffnet. Dort weird auch das neue Konzept "Frisch für dich" umgesetzt, die Gerichte wie Jakobsmuscheln oder Thunfischsteak werden erst nach der Bestellung frisch zubereitet. Mit 6000 Beschäftigten ist die "Nordsee" einer der größten Arbeitgeber aus Bremerhaven. In den mehr als 370 Lokalen werden im Jahr rund 350 Millionen Euro umgesetzt. Vor 120 Jahren hatten Bremer Kaufleute die Idee, Fisch frisch dort zu verkaufen, wo es ihn nicht gibt: im Binnenland. Heute gehört die "Nordsee" zum Müller-Molkereikonzern.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

7062 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram