Die Schülerzeitungsredaktion, bestehend aus Mila (10, von links), Aliyah (10), Simon (10), Amelie (9), Maksim (10), Greta (8) und Mia (9), freut sich über die Auszeichnung „Beste Schülerzeitung“.

Die Schülerzeitungsredaktion, bestehend aus Mila (10, von links), Aliyah (10), Simon (10), Amelie (9), Maksim (10), Greta (8) und Mia (9), freut sich über die Auszeichnung „Beste Schülerzeitung“.

Foto: Arnd Hartmann

Bremerhaven

Die beste Schülerzeitung Bremens kommt aus Bremerhaven

25. Februar 2020 // 07:00

„Das Schnackblatt“ der Amerikanischen Schule in Bremerhaven wurde als beste Schülerzeitung im Land Bremen in der Kategorie Grundschule ausgezeichnet.

Finanzierung ist ein Problem

Eingereicht hatte die Redaktion die Erstausgabe mit informativen wie amüsanten Interviews. Die Finanzierung aber sei immer wieder ein Problem.

Sponsoren gesucht

„Die erste Ausgabe wurde durch das Bundesprogramm ‚Demokratie leben‘ ermöglicht“, freut sich Elternsprecher Christian Mitrasch. Die Organisatoren freuen sich daher über jeden Sponsor, der das Projekt unterstützt.

Wie die Redaktion der Schülerzeitung arbeitet, lest ihr jetzt auf norderlesen.de und am Dienstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Lütte Sail in Mini-Version - findet ihr das gut?
944 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger