Sie überzeugten die Fans beim Soulfood Festival auf ganzer Linie: Midnight Star wurden extra für diesen Auftritt aus den USA eingeflogen.

Sie überzeugten die Fans beim Soulfood Festival auf ganzer Linie: Midnight Star wurden extra für diesen Auftritt aus den USA eingeflogen.

Foto: Masorat

Bremerhaven

Die besten Bilder: Begeisterte Fans beim Soulfood Festival in der Stadthalle

Von nord24
6. November 2016 // 13:01

1200 Fans konnten vom Soulfood Festival in der Stadthalle gar nicht genug bekommen. Als sich der Topact Midnight Star aus den USA nach insgesamt fünf Stunden Livemusik gegen Mitternacht von der jubelnden Menge verabschiedete, ging es für viele noch bei der After Show Party im Foyer de Stadthalle bis in den frühen Morgen weiter.

Viele Gäste des Soulfood Festivals von weither angereist

Zum Festival waren etliche Besucher von weither angereist. Aus Holland, Dänemark, dem Ruhrgebiet sowie aus Bayreuth, Wuppertal, Köln und Hamburg waren größere Gruppen zum Konzert  gekommen.  Zwei Paare hatten sich sogar aus Paris und Bratislava auf den Weg gemacht.

Topact Midnight Star sorgt für umjubelten Schlusspunkt

Neben Midnight Star sorgten Cool Million, Natasha Watts, Mariama Cesay, Big Jano Green und das Sed Soul Orchester für ausgelassene Festival-Stimmung.

Immer informiert via Messenger
OSC oder Verband - wer liegt richtig?
884 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger