Weihnachtsmarktgeschichte: ehemalige Karstadt-Deko wird zum Hingucker in der kleinen Weihnachtswelt hinter dem Denkmal auf dem Theaterplatz. Im Bild: Fabelhaftes Einhorn hat den Blick auf die Gäste im Zelt gerichtet.

Weihnachtsmarktgeschichte: ehemalige Karstadt-Deko wird zum Hingucker in der kleinen Weihnachtswelt hinter dem Denkmal auf dem Theaterplatz. Im Bild: Fabelhaftes Einhorn hat den Blick auf die Gäste im Zelt gerichtet.

Foto: Hartmann

Bremerhaven

Diese Märchenfiguren stehen auf dem Bremerhavener Weihnachtsmarkt

Von Thorsten Brockmann
10. Dezember 2018 // 11:00

Ganz besondere Märchenfiguren können die Besucher des Bremerhavener Weihnachtsmarktes bestaunen. Jahrelang standen sie deutschlandweit in den Schaufenstern von Karstadt - für den Sperrmüll waren sie jetzt zu schade.

Entstaubt

In wochenlanger Arbeit hat Schausteller Frank Brockelmann die kleinen Märchenwelten entstaubt und wieder gangbar gemacht. „Sie sollen künftig zum Weihnachtsmarkt dazugehören“, sagt Kollegin Kerstin Rubin. Denn nach dem ersten Wochenende hat sie bereits festgestellt: „Die Leute lieben das ...“

Immer informiert via Messenger
Soll es Freiheiten für Geimpfte geben?
583 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger