In Dorum wurden einer Frau zwei Bankkarten aus einer Tasche gestohlen.

In Dorum wurden einer Frau zwei Bankkarten aus einer Tasche gestohlen.

Foto: Symbolfoto: Burgi/dpa

Bremerhaven

Dorum: Bankkarten gestohlen und Geld abgehoben

Von nord24
5. Februar 2020 // 17:08

Dreiste Diebe haben am Mittwochvormittag in Dorum einer Frau zwei Bankkarten gestohlen. Laut Polizei wurde kurz darauf Geld abgehoben.

1000 Euro abgehoben

Der Taschendiebstahl ereignete sich gegen 10 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Poststraße. Dabei wurden zwei Bankkarten gestohlen. Mit einer dieser Karten hob eine noch unbekannte Person kurz darauf in einer nahen Bankfiliale 1000 Euro ab.

PIN ausgespäht?

Da die Geschädigte laut Polizei mit dieser Karte zuvor bezahlt hatte und dabei auch die PIN eingeben musste, geht die Polizei davon aus, dass jemand beim Bezahlen die PIN ausspähen konnte.

Zeugen gesucht

Auf dem Parkplatz war die Geschädigte von einer 30 bis 40 Jahre alten Frau, die aus Osteuropa stammen könnte, angesprochen worden, so die Polizei. Die Frau hatte sich offenbar zur Ablenkung nach einem Krankenhaus erkundigt. Die Unbekannte soll hell bekleidet gewesen sein und neben einer auffallend großen Sonnenbrille auch eine helle Mütze getragen haben. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter 04743/9280.

In Dorum wurden einer Frau zwei Bankkarten aus einer Tasche gestohlen.

In Dorum wurden einer Frau zwei Bankkarten aus einer Tasche gestohlen.

Foto: Symbolfoto: Burgi/dpa

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
730 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger