Auf der Homepage „Heimatpräsent“ kann jeder Kunde Gutscheine erwerben und so den lokalen Handel stärken.

Auf der Homepage „Heimatpräsent“ kann jeder Kunde Gutscheine erwerben und so den lokalen Handel stärken.

Foto: Lindemann

Bremerhaven

Ein Gutschein für 300 Geschäfte

15. Oktober 2020 // 16:51

Es geht los: Das Gutscheinportal „Heimatpräsent“, das die NORDSEE-ZEITUNG gemeinsam mit der Erlebnis Bremerhaven und der Weser-Elbe Sparkasse ins Leben gerufen hat, hat sich zum Erfolgsmodell entwickelt.

Ab sofort heißt das Motto „Einer für alle“. Die neuen Heimatpräsent-Regionalgutscheine können in allen teilnehmenden Geschäften eingelöst werden.

Gutschein kann aufgeteilt werden

Der Käufer kann den Gutscheinwert individuell bestimmen, von 10 bis 250 Euro ist jeder Betrag möglich. Beim Bezahlen ist auch eine Teileinlösung der Gutscheinsumme möglich.

Online und im Kundencenter erhältlich

Kunden, die ihre Lieblingsläden unterstützen oder einen Regionalgutschein kaufen möchten, können das sicher und bequem von zu Hause aus tun – indem sie auf der gleichen Website einen Gutschein erwerben. Die Regionalgutscheine sind ab 26. Oktober zudem auch im Kundencenter der NORDSEE-ZEITUNG, Obere Bürger, erhältlich.

Was die Händler dazu sagen lest ihr in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
OSC oder Verband - wer liegt richtig?
865 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger