Acht Tore schossen die Fischtown Pinguins bis jetzt gegen die Krefeld Pinguine in ihrer ersten DEL-Saison.

Acht Tore schossen die Fischtown Pinguins bis jetzt gegen die Krefeld Pinguine in ihrer ersten DEL-Saison.

Foto: Scheschonka

Bremerhaven

Eintrittskarten für die Pinguins weiter sehr begehrt

Von Matthias Berlinke
12. Februar 2017 // 12:28

von Matthias Berlinke Die Fischtown Pinguins absolvieren in der Hauptrunde der DEL noch drei Heimspiele. Eintrittskarten sind aktuell allerdings nur noch für die Partie gegen die Straubing Tigers verfügbar (Mittwoch, 15. Februar, 19.30 Uhr).

Straubing ist ein direkter Konkurrent

Die Eintrittskarten können an den bekannten Vorverkaufsstellen und online gekauft werden. Das Duell mit den Niederbayern dürfte ein spannendes sein. Hier treffen zwei direkte Pre-Playoff-Kandidaten aufeinander.

Partien gegen Düsseldorf und München sind ausverkauft

Die Spiele gegen Düsseldorf (Sonntag, 19. Februar, 16.30 Uhr) und das Hauptrundenfinale gegen Red Bull München (Sonntag, 26. Februar, 14 Uhr) sind ausverkauft. „Mit ein bisschen Glück gibt es kurzfristig, jeweils am Donnerstag vor den Spielen, noch ein paar Restkarten. Versprechen kann ich das aber nicht“, sagt Veranstaltungsleiter Björn von Seggern.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

5912 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram