Schon in den Grundschulen sei das Leistungsniveau unterschiedlich, kritisieren Elternvertreter.

Schon in den Grundschulen sei das Leistungsniveau unterschiedlich, kritisieren Elternvertreter.

Foto: Arnd Hartmann

Bremerhaven

Eltern: Leistungsniveau in Bremerhavener Grundschulen unterschiedlich

5. März 2020 // 19:55

Für die Kritik von Lehrern am sinkenden Leistungsniveau in den Schulen hat Schuldezernent Michael Frost (parteilos) Verständnis gezeigt.

„Schwierig für Lehrer“

Auch Lydia Müller vom Zentralelternbeirat sagt: „Wir merken, dass die Vorbereitung in den Grundschulen nicht einheitlich ist. Die Lehrer in den fünften Klassen haben dann Schwierigkeiten, die Kinder auf ein Leistungsniveau zu bringen.“

Wie stark Erzieherinnen und das andere nicht unterrichtende Personal in den Schulen am Limit ist, lest ihr auf www.norderlesen.de (siehe unten):


Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

5296 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram