Noah war der beliebteste Jungenname 2020 in Bremerhaven.

Noah war der beliebteste Jungenname 2020 in Bremerhaven.

Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

Bremerhaven

Emilia und Noah haben in Bremerhaven die Nase vorn

26. Februar 2021 // 11:00

Emilia und Noah sind am beliebtesten. Diese beiden Vornamen wurden beim Bremerhavener Standesamt im Jahr 2020 am häufigsten beurkundet.

Bremerhaven: Viele Kinder haben zwei oder mehr Vornamen bekommen

Interessante Zahlen liefert das Standesamt auch noch: So wurden in Bremerhaven in 2020 genau 2043 Geburten beurkundet. 1408 Kinder wurden von ihren Eltern mit einem Vornamen bedacht, 601 Mädchen und Jungen bekamen zwei Vornamen. In 31 Fällen entschieden sich die Eltern sogar für drei Vornamen, bei drei Beurkundungen waren es sogar mehr als drei.

Mit kuriosen Wortschöpfungen gab es im vergangenen Jahr keine Probleme. Kurios anmutende Namensvorschläge wie etwa Pumuckl, Waldmeister oder Fanta wurden nicht registriert - beziehungsweise standen nicht zur Diskussion.

Die Top Ten der Mädchennamen in Bremerhaven:

  • 1. Emilia
  • 2. Mila
  • 3. Emily
  • 4. Emma
  • 5. Mia
  • 6. Ella
  • 7. Lina
  • 8. Sophia
  • 9. Leyla
  • 10. Mathilda

Die Top Ten der Jungennamen in Bremerhaven:

  • 1. Noah
  • 2. Milan
  • 3. Finn
  • 4. Ben
  • 5. Theo
  • 6. Elias
  • 7. Luca
  • 8. Miran
  • 9. Adam
  • 10. Liam
Immer informiert via Messenger
Wer soll Kanzler/Kanzlerin werden?
983 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger