Das Logo des IPZV Kunstwettbewerbs Island(Pferde).

Das Logo des IPZV Kunstwettbewerbs Island(Pferde).

Foto: © IPZV

Bremerhaven

Enge Verbindung zu Island: FBG unterstützt Malwettbewerb

26. Juni 2020 // 07:00

Island ist einer der wichtigsten Geschäftspartner der Bremerhavener Fischwirtschaft. Sowohl die Faszination der Insel als auch die Vierbeiner sind Thema eines besonderen Kunstwettbewerbes des Islandpferde-Reiter- und Zuchtverbandes, unterstützt duch die Fischereihafen-Betriebsgesellschaft mbH (FBG).

Ausstellung auch in Bremerhaven

Die Siegerbilder des Wettbewerbes werden den Wanderreit-Kalender 2021 des Verbandes zieren. Außerdem hat die FBG Sonderpreise für die besten regionalen Beiträge ausgelobt und wird die Bilder im Herbst zur Eröffnung des neuen Veranstaltungszentrums im Fischbahnhof zeigen.

Querformat ausdrücklich erforderlich

Im Wettbewerb ist jede Maltechnik erlaubt und erwünscht, nur das Querformat ist ausdrücklich erforderlich. Die Bilder sollten sich aber auf jeden Fall mit Island oder den Islandpferden beschäftigen. Der Wettbewerb ist in die Gruppen für Kinder (bis 10 Jahre), für Jugendliche (bis 18 Jahre) und für Erwachsene (ab 18 Jahre) unterteilt.

Originale bitte aufheben

Die Kunstwerke sollten mit hoher Auflösung eingescannt und an geschaeftsstelle@ipzv.de geschickt werden. Name und Alter des Künstlers, Titel des Kunstwerks sowie die eigene Postadresse und eine E-Mail-Adresse sollten nicht vergessen werden, damit das Bild auch dem jeweiligen Wettbewerbsteilnehmer zugeordnet werden kann. Die Originale bitte aufheben.

Für Rückfragen zu dem Wettbewerb steht Frau Cornelia Schäfer zur Verfügung (T: 0471/9732-148). Einsendeschluss ist der 30. Juli 2020.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

176 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger