Schokalade ist ein Helfer gegen Herbstblues, sagt Ernährungstherapeutin Petra Hencken.

Schokalade ist ein Helfer gegen Herbstblues, sagt Ernährungstherapeutin Petra Hencken.

Foto: Lothar Scheschonka

Bremerhaven

Ernährungstipps: Schokolade hilft gegen schlechte Laune

9. November 2020 // 18:12

Um erst gar keinen Herbstblues aufkommen zu lassen, lässt ganz einfach etwas tun. Denn: Gute Laune kann man essen.

Nährstoffreiche Kost

Der Schlüssel zum Erfolg ist dabei „eine nährstoffreiche Kost“, Petra Hencken, Ernährungswissenschaftlerin und zertifizierte Ernährungstherapeutin aus Wremen. „Obst gehört natürlich dazu, aber nicht nur. Ganz wichtig ist das richtige Brot.“ Vollkorn sollte es sein, ohne Zusatzstoffe wie Malzersatz und Backtriebmittel.

Schokolade als Helfer

Absolut gut für die Seele ist auch ein Riegel Schokolade. Es komme nämlich nicht auf die Menge der Schokolade an, sondern darauf, wie man sie isst.

Wie man die Schokolade richtig ist und ein Rezept zum perfekten Dinkelvollkornbrot lest ihr jetzt auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Schickt ihr euer Kind zur Schule?
299 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger