Elektrisch unterwegs: EQA und der getarnte EQB auf der Lloydstraße.

Elektrisch unterwegs: EQA und der getarnte EQB auf der Lloydstraße.

Foto: Brockmann

Bremerhaven

Erwischt: Mercedes-Erlkönig in Bremerhaven

18. März 2021 // 15:25

Was sind denn das für Autos? Mercedes-Testfahrer waren in Bremerhaven unterwegs mit neuen Elektroautos.

Vor neugierigen Blicken getarnt

Der Mercedes GLB soll frühestens im Sommer in den Handel kommen, ist deshalb noch leicht getarnt an Front und Heck.

EQA schon im Handel

Der EQA wird schon seit Februar verkauft, ist aber auf den Straßen noch kaum zu sehen.

Testfahrt nach Bremerhaven

Vom Bremer Mercedes-Werk ist Bremerhaven immer wieder beliebtes Ziel für die Testfahrer.

Größter Industriebetrieb

Mercedes will seine Elektro-EQ-Reihe bis 2022 um zehn Modelle erweitern. Zwei davon sollen in Bremen gebaut werden. Das Mercedes-Werk ist der größte Industriebetrieb im Land Bremen mit mehr als 12.000 Beschäftigten.

Erwischt: Mercedes-Erlkönig in Bremerhaven

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
198 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger